Henning Sieverts (Bass, Cello), François Thuillier (Tuba)

Freitag, 22. März 2019, 20:00 Uhr

Copyright: Ssirus W.Pakzad

Es geht überraschend leichtfüßig und virtuos zu, wenn die „Bass Brothers“ ins musikalische Gespräch kommen. Mal wird kraftvoll gezupft und geblasen, dann elegisch gestrichen und zart gehaucht, mit Bass-Flageoletts und atemberaubenden Tuba-Multiphonics. Eine zusätzliche Klangfarbe kommt durch das Cello ins Spiel. Ein deutsch-französisches Gipfeltreffen der Tieftöner!