Joel Frederiksen, Sabine Lutzenberger, Bernd Oliver Fröhlich

Joel Frederiksen (Gesang, Laute), Sabine Lutzenberger (Gesang), Bernd Oliver Fröhlich (Gesang, Saxophone)

Freitag, 29. April 2016, 20:00 Uhr

Foto: Thomas Zwillinger

Oswald von Wolkenstein zählt zu den bedeutendsten Dichtern des späten Mittelalters. Joel Frederiksen, Sabine Lutzenberger und Bernd Oliver Fröhlich, renommierte Spezialisten der Alten wie der zeitgenössischen Musik, interpretieren dessen Lieder überraschend und völlig neu. Die historische Ausführungspraxis trifft auf die Freiheit der improvisierten Musik, mühelos wird eine Brücke vom 15. Jahrhundert ins Heute gezogen. Frederiksen erhielt für seine innovativen Interpretationen unter anderem den Preis der Deutschen Schallplattenkritik und den ECHO Klassik, Lutzenberger wurde mit dem Diapason d’or ausgezeichnet.

2017-04-20T15:46:15+00:00