Aktuell

Derzeit ist das Kallmann-Museum wegen Ausstellungsumbaus geschlossen. Am Freitag, 19. Februar um 19 Uhr eröffnen wir unsere nächste Ausstellung „Sven Drühl – Shin-Hanga. Japanische Landschaften“. Wir laden Sie alle sehr herzlich zur Eröffnung ein!

  • Drühl

Sven Drühl – Shin Hanga. Japanische Landschaften

20. Februar - 17. April 2016

Seit vielen Jahren setzt sich Sven Drühl (geb. 1968) in seiner künstlerischen Arbeit mit Landschafts- und Architekturmotiven der Kunstgeschichte und zeitgenössischen Kunst auseinander. Drühl zitiert in seinen Gemälden und Neonarbeiten häufig bereits existierende Kunstwerke anderer Künstler wie etwa Caspar David Friedrich, Ferdinand Hodler oder auch von Kollegen seiner Generation z.B. Eberhard Havekost und Wolfgang Tillmans.
Lesen Sie mehr >

Konzert

  • Niescier2

Angelika Niescier, Simone Zanchini, Stefano Senni

26. Februar, 20 Uhr

Die Saxophonistin Angelika Niescier ist seit langem eine der aufregendsten Stimmen im deutschen Jazz, die Musik des Trios pendelt zwischen kontemplativer Versenkung und expressiver Hochspannung, zwischen freier Improvisation und Komposition.
Lesen Sie mehr >

Kreativworkshop

  • Workshop

Kreativworkshop

9. März, 19.15 Uhr

Warum eine Ausstellung nur ansehen? Beim Kreativworkshop im Kallmann-Museum wird nicht nur die Ausstellung „Die Bundesrepublik Deutschland im Spiegel der Porträts von Hans Jürgen Kallmann“ besucht, sondern man kann sich von den gezeigten Werken zu kreativem Schaffen inspirieren lassen und das Gesehene in eigene Bilder übertragen.
Lesen Sie mehr >